bei AEG

Eine Gegend im Aufbruch

Muggenhof ist eine Oase der Freizeit- und Lebensgestaltung. Wiesengrund, Pegnitz und das lebendige Gostenhof sind nur einen Steinwurf entfernt. Das Kulturzentrum „Auf AEG“, die Geschichtswerkstatt und die Werkstatt 141 bieten das ganze Jahr über ein buntes kulturelles und pädagogisches Programm an, das seinesgleichen im gesamten Stadtgebiet sucht.

Auch in der Zentrifuge wird viel bewegt: Tanz, Theater und Lesungen. Die stets wachsende Nachbarschaft organisiert Straßenfeste wie die Muggeley und Hofflohmärkte, die dem Stadtteil seinen Charakter verleihen.
„Auf AEG“ ist Sinnbild für Kunst und kreatives Schaffen. Im ehemaligen Werksgelände des einst größten europäischen Haushaltsgeräteanbieters haben sich zahlreiche neue Firmen niedergelassen und so neue Arbeitsplätze geschaffen: Banken, Einzelhändler, Restaurants, das Zentrum für Aus- und Weiterbildung sowie Kleinkunsttheater haben nun ihre Adresse in Muggenhof. Auch die Uni soll dort nach Regierungs-
plänen ihren neuen Standort erhalten.
Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, zahlreiche Geschäfte des täglichen Lebens sowie Restaurants und Sportmöglichkeiten machen die Infrastruktur perfekt.
Eine Gegend im Aufbruch